Betonmischanlage – Tagessilo und Betonmischer

Betonmischanlage für Betonson – Juli 2012: Herstellung der Unterkonstruktion

Vor einem Monat haben wir mit dem Bau der Betonmischanlage für Betonson begonnen und das Tagessilo wurde bereits auf der Unterkonstruktion montiert. Es ist viel geschehen in der Zwischenzeit und unsere Monteure arbeiten jeden Tag hart, um den Vereinbarten Liefertermin einzuhalten. Auf unserer Website können Sie den Bau der Anlage mitverfolgen.

Am 19. Juli wurden die Arbeiten am Tagessilo abgeschlossen. Die Gitter und alle Einzelteile des Solos wurden befestigt. Somit ist die Konstruktion bereit für die Installation der Betonmischanlage. Am 20. Juli beginnen unsere Monteure mit der Installation des Betonmischers und allen erforderlichen Maschinen. Innerhalb von 10 Stunden wurden diese Arbeiten zum großen Teil ausgeführt. Die Betonmischanlage ist mittlerweile 16 Meter hoch.

Betonmischer

Die Konstruktion für die Betonmischanlage ist seit 25. Juli fertig. Ab diesem Moment können alle wichtigen Teile, die zur Herstellung von Beton benötigt werden, eingebaut werden.

Der Betonmischer wird am Donnerstag, den 26. Juli zwischen 14 und 15 Uhr in die Anlage gehoben. In dieser Woche werden auch weitere Zubehörteile für den Mischer, wie Trichter, Außenverkleidung und Stromversorgung.

Einbau des Tagessilos

Nachdem die erste Etage der Betonmischanlage fertig gestellt wurde, konnte nun mit dem Ausbau der nächsten Etaage begonnen werden. Das Tagessilo, welches noch neben der Betonmischanlage befand, wurde pünktlich um 8 Uhr mit Hilfe eines Schwerlastkrans angehoben und auf die Unterkonstruktion gehoben. Bereits um 11 war das Silo fest auf der Konstruktion montiert. Links neben der Konstruktion sind die Träger für die Treppen und Geländer zu sehen.