TME und Mennens arbeiten zusammen an einem Covertent für einen Offhore Windpark

TME steckt mitten in dem Entwurf und dem Bau eines Covertents. Diese Schutzzelte werden benötigt, um die Turbine einer Windkraftanlage während der Bauarbeiten vor Wind und Wetter zu schützen. Das Covertent muss hohen Windgeschwindigkeiten standhalten und einfach aufzubauen sein. Eine weitere wichtige Vorgabe war, dass das Zelt in sehr kurzer Zeit geliefert werden musste.

Die Ingenieure von TME haben dafür einen Profilrahmen entworfen, über den eine Zeltplane mit Hilfe von Gurten gespannt werden kann. Mit diesem Entwurf ist TME auf die Suche nach einen verlässlichen Lieferanten für die Zeltplane gegangen. Die Wahl fiel auf die Firma Mennens, da diese Firma schon mit den Anforderungen der Offshoreindustrie vertraut war und auch die kuren Lieferzeiten einhalten konnte.

In sehr kurzer Zeit wurde ein Prototyp gebaut, an dem Mennens intensiv mitgearbeitet hat. Das Covertent wurde auf einer Windkraftanlage zur vollen Zufriedenheit getestet. Das Covertent passte hervoragend und der Stoff lies sich hervorragend spannen.

TME hat in Rekordzeit eine große Anzahl Covertents gebaut und zur vollen Zufriedenheit mit der Hilfe von Messens geliefert.

Wir danken dem Mennens-Magazin für diesen Artikel!

Covertent